Home

Heute im Programm

Trailer-FSK

Stephen Kings "Es" - Jetzt Tickets für die Vorpremiere am 27.09. sichern!

Es
Die Freunde Stanley Uris, Richie Tozier, Mike Hanlon, Bill Denbrough, Beverly Marsh, Eddie Kaspbrak und Ben Hanscom leben in einer Stadt namens Derry, in der immer wieder Menschen verschwinden - sowohl Erwachsene als auch vor allem Minderjährige. Schließlich erfahren die Kinder, die sich selbst auch den Klub der Verlierer nennen, von einer interdimensionalen Kreatur, die Jagd auf Menschen macht und sich in die schlimmsten Alpträume ihrer Opfer verwandeln kann. Meistens tritt das Biest jedoch in Form des sadistischen Clowns Pennywise auf.

Mehr Infos & Tickets:

"Embrace - Du bist schön" - am 26. September 18:30 bei uns

Embrace - Du bist schön
Als Taryn Brumfitt 2013 ein ungewöhnliches Vorher-Nachher-Foto von sich postet, wird ihre Aktion zu einem weltweiten Medienereignis. Über 100 Millionen Menschen sehen das Bild in sozialen Netzwerken. Mit dem Foto, das Brumfitt vor und nach einer Schwangerschaft zeigt, wollte sie Frauen dazu bewegen, ihre Körper so zu lieben, wie sie sind. Sie sollen sich nicht von einem Ideal unter Druck setzen lassen, wie es täglich in Medien und der Werbung transportiert wird - einem Ideal, das Schlankheit und bestimmte Proportionen vorgibt.

Mehr Infos & Tickets:

Hans Zimmer Live on Tour - Nur am 1. Oktober um 18:30 Uhr

Hans Zimmer Live
Hans Zimmer hat Filmgeschichte geschrieben – mit mitreißender Musik zu zahllosen Filmklassikern wie Der König der Löwen, Gladiator, Fluch der Karibik, The Dark Knight oder Inception. Doch erst seit 2016 geht Hans Zimmer mit seinen bekanntesten Werken auch auf Tour durch die großen Arenen der Welt. Mit seiner überwältigenden Show begeistert er Publikum und Kritiker gleichermaßen. Sein umjubelter Auftritt am 4. Juni 2017 in der ausverkauften O2-Arena in Prag wurde aufwändig für das Kino mitgeschnitten.

Mehr Infos & Tickets:

"Kingsman - The Golden Circle" - ab 20. September täglich bei uns

Kingsman - The Golden Circle (3D)
Kingsman - The Secret Service machte die Welt mit den Kingsman bekannt - einem unabhängigen, internationalen Geheimdienst, der auf höchstem Level von Diskretion operiert und dessen ultimatives Ziel es ist, die Welt sicher zu halten. In Kingsman - The Golden Circle müssen sich unsere Helden einer neuen Herausforderung stellen. Denn als ihre Hauptquartiere zerstört und ihre Welt bedroht werden, führt sie ihre Reise zur Entdeckung einer verbündeten US-Spionageorganisation namens Statesman.

Mehr Infos & Tickets:

"Cars 3" - ab 28. September täglich bei uns

Cars 3 - Evolution (3D)
Lightning McQueen ist ein alter Hase im Rennzirkus - für manch einen schon zu alt und die Frage kommt auf, wann er seine aktive Karriere beendet. Doch vom Ruhestand will der rote Rennwagen nichts wissen, vielmehr steckt er sich ein neues ehrgeiziges Ziel. Er will das Rennen Florida 500 gewinnen und den Jungspunden zeigen, dass er immer noch das Zeug zum Sieger hat. Doch vor allem der blitzschnelle Newcomer Jackson Storm ist für Lightning McQueen ein ernstzunehmender Gegner und mit etlichen technischen Spielereien ausgestattet.

Mehr Infos & Tickets:

30 Jahre "Dirty Dancing"- Der Kultfilm kommt zurück ins Kino nur am Sonntag, den 8. Oktober um 18:30

Dirty Dancing - 30 Jahre. Der Kultfilm!
Francis Baby Houseman ist ein Mädchen aus reichem Hause. Sie und ihre Familie verbringen die Sommerferien 1963 in Max Kellermans Hotel, wo Baby dem feschen Tanzlehrer Johnny Castle begegnet - seine Show lässt auch in ihr die Lust steigen, zu tanzen. Doch der Mambogott hat nichts übrig für verwöhnte Mädels aus der Oberschicht. Dann aber fällt seine Tanzpartnerin Penny wegen einer ungewollten Schwangerschaft aus und Baby bietet ihre Hilfe an.Nun soll sie im Schnelldurchgang die komplizierten Figuren des Mambos lernen...

Mehr Infos & Tickets:

Ben Becker in "Ich, Judas" aus dem Berliner Dom - unser Highlight am Reformationstag um 18:30 Uhr

Ich, Judas - Der Film
Sein Name ist das Sinnbild des Verräters: Judas, der Jünger Jesus, der ihn ans Kreuz geliefert hat. Doch wird er wirklich richtig gesehen oder beruht unsere ganze Interpretation, unserer ganzer Blick auf Judas nicht auf einem Irrtum? Ben Becker wird zu Judas und verteidigt sich – mit einem Text von Walter Jens rückt er die Geschichte ins rechte Licht und sorgt dafür, dass man über den vermeintlich eindeutigen Fall Judas neu nachdenkt. Er steht im Berliner Dom und macht deutlich, dass Judas kein Verräter sein kann, weil es keinen Verrat gab.

Mehr Infos & Tickets: